Echt Knorke - Berliner Currywurst für Selbermacher


Echt Knorke - Berliner Currywurst für Selbermacher

Auf Lager
innerhalb 1 - 3 Tagen lieferbar

11,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 280 g


Schreibe Deine eigene Currywurstgeschichte!

Jetzt hast Du die Gelegenheit, Deine Berliner Currywurst ohne Darm selbst herzustellen und – wenn Du willst – die Wurst nach Deinem eigenen Geschmack zu verfeinern.

Alles was Du dafür benötigst ist Schweinehackfleisch, kaltes Wasser, Rapsöl, Tomatenketchup und die Dose mit den original Würzmischungen für Currywürste und Currysoße.

Und so einfach geht`s:
1. Würzmischung zusammen mit Schweinehackfleisch, kaltem Wasser und Rapsöl in einer Schüssel bindig rühren.
2. Das Brät in den beiliegenden Spritzbeutel füllen und in 
ca. 80 °C heißes Wasser pressen. Die Wurst für 15 – 20 Minuten brühen.
3. Die Würzmischung 
für Currysoße zusammen mit einem herkömmlichen Tomatenketchup verrühren und erwärmen.
4. Die Berliner Currywurst in einer Pfanne oder auf dem Grill bräunen und in einer Schale zusammen mit der Currysoße und etwas Curry servieren. Bei belieben mit Chili schärfen.

Wir empfehlen dazu noch eine „Schrippe“ oder Pommes frites. Fertig ist das traditionelle Lieblingsgericht der Berliner.
Eine Dose reicht für 2 x 12 Currywürste (je 100 g).

 

Eine Dose enthält:

2 x Würzmischung Berliner Currywurst (je für 12 Würste a 100 g)
Zutaten: Kochsalz; Diphosphat (E 450); natürliche Gewürzextrakte (Gewürzaromen); laktosefrei, glutenfrei, hefefrei

2 x Würzmischung Currysoße
Zutaten: Kristallzucker; Currypulver (Koriander, Paprika, Kurcuma, Kreuzkümmel, Nelke, Bockshornkleesaat, Knoblauch, Zwiebel, Anis, Fenchel, Petersilie); Kochsalz; Dextrose; Gewürzextrakte (natürliche Gewürzaromen)

2 x Chiligranulat zum Schärfen

2 x Currypulver

2 x Spezialspritzbeutel

Eine detaillierte Anleitung

 

Kann Spuren von Sellerie oder Senf enthalten.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Shop